Eisenstrasse Logo
  • k_altena_Drahtmuseum

Stadt Kierspe

Hilfsbereite Berggeister - die Schanhollen - und fleißige Volmetaler haben hier den Wohlstand erschaffen

Haus Rhade_Stadt Kierspe

Kierspe liegt in der abwechslungsreichen Landschaft des Naturparks Ebbegebirge, umgeben von vielen Talsperren. Die 17.000 Einwohnerstadt grenzt an das Rheinland bzw. das Bergische Land. Die Kulturlandschaft des sog. "Oberen Volmetals" mit seinen Kommunen Meinerzhagen, Kierspe, Halver und Schalksmühle hebt sich von der Landschaft der Märkischen Region stark ab und bietet daher ganz besondere Eindrücke.

Hier im Volmetal - wie auch in anderen Gebieten der Eisenstraße - begründete sich die wirtschaftliche Entwicklung auf dem Wasser- und Holzreichtum und der Metallgewinnung, also dem Bergbau und der Verhüttung. Unzählige Funde von Rennfeuer und Rennöfen im Volmetal und Umgebung zeugen von einer ausgiebigen Nutzung der vorhandenen natürlichen Ressourcen Holz und Erz. 

Im „Oberen Volmetal“  entstanden in vorindustrieller Zeit entlang der Volme zahlreiche wasserkraftgetriebene Eisenhütten, Hammerwerke und Mühlen. Die Herstellung von „Breitewaren“ waren bis in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts im oberen Volmetal ein prägender Wirtschaftszweig. Zwischen Schalksmühle und Meinerzhagen siedelten sich nach dem Bau der Eisenbahn zahlreiche elektrotechnische Betriebe an. Für diese wurde das Bakelit als technischer Kunststoff der ideale Werkstoff für Schalter und Steckdosen - auch in Kierspe wurde sodann Bakelit produziert. In dem ersten deutschen Bakelitmuseum im ehemaligen Kiersper Amtshaus wird eine bemerkenswerte Sammlung von Gebrauchsgegenständen in Kunststoff gezeigt. Heute sind im Volmetal viele innovative Betriebe der Metallindustrie, des Maschinenbaus und der Elektrotechnik tätig. Mit seinen abwechslungsreichen Landschaften, umgeben von zahlreichen Talsperren und dem Naturpark Ebbegebirge, gilt Kierspe als attraktives Naherholungsgebiet.  Attraktive Rundwanderwege, ein Golfplatz und viele weitere Freizeitmöglichkeiten runden das breite Angebot ab.

Mehr Informationen unter: http://www.kierspe.de

Sehenswürdigkeiten

Bakelitmuseum, Schleiper Hammer und andere Museen, Denkmäler und Sehenswürdigkeiten

Weiter lesen...

Wandern und Radfahren

Rabenwanderwege und sonstige und weitere Wander- und Radwegetipps im Volmetal

Weiter lesen...

Geschichten

Das Erdmännlein und der Schleifer

Weiter lesen...

Wirtschaftsporträt

Die Wirtschaft im "Oberen Volmetal" ist dank des reichlich fließenden Wassers ein Energiebündel

Weiter lesen...

Besucherservice

Hier finden Sie mehr Informationen über die Stadt Kierspe

Weiter lesen...

WasserEisenLand e. V. (Hg.), Erlebnisführer Eisenstraße Südwestfalen. Die Eisenstraße und ihre Geschichte. Klartext-Verlag Essen, 2016. zahlr. farb. Abb., Broschur, 14,95 €, ISBN 978-3-8375-1669-2
Erhältlich im Buchhandel.
Weitere Informationen finden Sie hier >>>

Youtube-Kanal der Eisenstraße
Weiter lesen...
Datenschutzerklärung
weiter »